Alpin Notruf: 140

Gleich sieben BergretterInnen aus Lackenhof haben im Juli am Ausbildungsmodul „Eis- und Gletscher“ auf der Stüdlhütte im Glocknergebiet teilgenommen. Bei sehr guten Bedingungen stand unter anderem das Bewegen und Sichern am Gletscher und im Eis und Spaltenbergungen am Programm, dazu auch theoretische Ausbildungsinhalte wie Tourenplanung, Wetter, Fels- und Gletscherkunde. Krönender Abschluss war die Besteigung des Großglockners über den Normalweg/Adlerstuhe und den Stüdlgrat bei Kaiserwetter.